Willkommen

Eine Schule, die Medienbildung anstrebt, fördert eine Lernkultur, die das selbständige, selbstorganisierte und selbstbestimmte Lernen unterstützt. Der Schulversuch „Auf dem Weg zur Medienschule – Bildungspartnerschaftliche Schulentwicklung durch Audifizierung“ soll im Rahmen eines Schulentwicklungsprozesses Schulen unterstützen:

  • ein nachhaltig wirkendes Medienbildungsprofil zu entwickeln,
  • die daraus abgeleitete Veränderung von Unterricht begleiten,
  • die Öffnung der Schule für selbstbestimmtes, bildungspartnerschaftliches Lernen vorantreiben
  • sowie die Medienkompetenzentwicklung von SchülerInnen und LehrerInnen fördern.

Um dieses Ziel zu erreichen, werden in kooperativer Netzwerkarbeit zwischen den Lehrkräften, den Schulleitungen und medienpädgogischen Bildungspartnern an den beteiligten Versuchsschulen Unterrichts- und Schulentwicklungsprozesse durch eine Stärkung medienerzieherischer und mediendidaktischer Kompetenzen initiiert und begleitet. Zentrales Instrument dafür ist das Audit „Auf dem Weg zur Medienschule“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*