Pressemitteilung: Katalysator Medienbildung

Mit einer bundesweiten Fachtagung mit dem Titel „Katalysator Medienbildung” am 24. September in Rostock, wird die Landesarbeitsgemeinschaft Medien Mecklenburg-Vorpommern e. V. den gemeinsamen Schulversuch mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V abschließen. In diesem Versuch wurden in kooperativer Arbeit von Lehrkräften, Schulleitungen und medienpädgogischen Bildungspartnern an den beteiligten 16 Versuchsschulen im Land, Unterrichts- und Schulentwicklungsprozesse durch eine Stärkung medienerzieherischer und mediendidaktischer Kompetenzen initiiert und begleitet. Zentrales Instrument dafür ist das Audit „Auf dem Weg zur Medienschule”. Der Schulversuch ist Bestandteilteil der zweiten Rahmenvereinbarung zur Förderung der Medienkompetenz in M-V. Zur Tagung werden Fachleute der Medienbildung aus ganz Deutschland erwartet. Die Anmeldung erfolgt online bis zum 30. Juni unter www.medienundschule.ljrweb.de.

Hintergrund Rahmenvereinbarung

Weiterlesen

Praktikumsausschreibung für die Abschlusstagung des Schulversuches „Katalysator Medienbildung“

Die LAG Medien M-V sucht

eine/-n engagierte/-n Student/-in als Praktikant/-in

zur Mitarbeit bei der Organisation der Abschlusstagung des landesweiten Schulversuches 2011 bis 2014. Die Arbeitszeit beträgt ca. einen Tag pro Woche.

Aufgaben:

Sonderpreis der Jury beim Mekopreis MV 2013 – ging nach Tessin

Sonderpreisvergabe an die Anne Frank Schule
Sonderpreisvergabe an die Anne Frank Schule

Ein vielstimmiger Freudeschrei der SchülerInnen von der  Tessiner Regionalschule „Anne Frank“  ging durch die Reihen des Theaters im Stadthafen Rostock, als unverhofft ein Sonderpreis der Jury beim diesjährigen Meko-Preis MV vergeben wurde.

Hokuspokus in der Schule

Cambs2Die Medienwerkstatt Wismar betreute in den letzten Wochen ein außerschulisches Medienprojekt in der Wilhelm-Busch-Grundschule in Cambs. In einer wöchentlichen AG erlernten die Kinder der Klassenstufen 1 bis 4 spielerisch den Umgang mit dem Fotoapparat  und bekamen einen Einblick in die Stop-Motion-Filmtechnik durch viele kleine Übungen. Beispielsweise Hokuspokus in der Schule weiterlesen